Schiedsrichter

Die BERLIN BASKETS haben pro Saison für ca. 200 Spiele des BBV Schiedsrichter zu stellen. Dies kann von Vereinsseite jedoch nur realisiert werden, wenn eine ausreichende Anzahl an ambitioniertem und qualifiziertem Schiedsrichtern vorhanden ist.
Viele von Euch wissen wahrscheinlich gar nicht, dass die Schiedsrichtertätigkeit auch eine Möglichkeit ist, sich für den Verein zu engagieren. Jugendliche ab 13 Jahren können bereits am Schiedsrichter – Basislehrgang teilnehmen und sind damit berechtigt ihre ersten Spiele zu pfeifen und gleichzeitig ihr Taschengeld etwas aufzubessern. In der Folge besteht die Möglichkeit an Aufbaulehrgängen teilzunehmen um Spiele in höheren Spielklassen leiten zu dürfen. Auch können Spiele der BERLIN BASKETS bis zur U16 (unterhalb der Oberliga) von vereinseigenen Schiedsrichtern sichergestellt werden. Die Kosten für die Teilnahme am Basis-Lehrgang übernehmen naürlich die BERLIN BASKETS. Zusätzlich stellt der Verein die Erstausstattung in Form von Hose, Schiedsrichter-Trikot und Pfeife.

Es finden regelmäßig Lehrgänge für Schiedsrichter statt. Bei Interesse könnt ihr euch über die Seite des BBV anmelden oder euch an Guido Paape wenden (g.paape@berlin-baskets.de).